VITALITÄT - DES MENSCHEN HÖCHSTES GUT

Vital älter zu werden wünschen sich viele, und fast allen ist klar: dazu braucht es mehr als nur gute Gene! Eine gesunde Lebensweise und ausgewogene Ernährung schaffen die Basis.Wenn wichtige Ernährungs-Bausteine fehlen – weil diese in Lebensmitteln zu wenig vorkommen oder weil Stress und Hektik unseren Alltag diktieren – können Nahrungsergänzungen zu mehr Vitalität verhelfen.

Die monasan® hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität gesundheitsbewusster Menschen zu verbessern und präventiv, d. h. bereits vor Eintreten einer Beeinträchtigung der Gesundheit, zu handeln. Für dieses Ziel setzen wir auf natürliche Produkte, wie sie unter anderem auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bekannt sind.

Seit über 20 Jahren steht monasan® für wissenschaftlich entwickelte, ausgezeichnete Nahrungsergänzungsmittel. Als erster und führender Anbieter von Produkten, die auf fermentiertem Roten Reis basieren, hat sich monasan® hohes Vertrauen seiner Kunden erworben.

Lassen Sie sich kostenlos beraten:
0800 200 1818-0

NATÜRLICHE CHOLESTERINSENKUNG MIT FERMENTIERTEM ROTEN REIS

Rotes Reismehl wurde im 16. Jahrhundert erstmals von dem Arzt Li Shizhen im „Buch der heilenden Kräuter“ beschrieben. Hier findet sich der wertvolle Arzneischatz der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

In der chinesischen Medizin ist fermentiertes Rotes Reismehl wichtiger therapeutischer Bestandteil bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und schützt vor Gefäßveränderungen.

Rotes Reismehl ist das Endprodukt eines natürlichen Fermentationsprozesses, bei dem wertvolle blutfettregulierende Inhaltsstoffe entstehen, die Ihren Cholesterinspiegel in einem natürlichen Bereich halten.

ROTES REISMEHL, EIN REZEPT DER NATUR

Das fermentierte Rote Reismehl in unserer monachol® Reihe ist ein natürliches Produkt und in seiner Struktur auf die biochemischen Prozesse des Körpers optimal abgestimmt. Der effektiv wirksame Stoff Monacolin K entsteht mittels Fermentation von poliertem, weißen Reis der Sorte Oryza sativa. Monacolin K dient der Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels*.

Unsere monachol® Produkte sind sortenrein, geprüft, zertifiziert und garantiert schadstofffrei. Die natürlich gebildeten Inhaltsstoffe zeigen hohe Wirkeffizienz und sind gut verträglich. Dank der natürlichen Inhaltsstoffe sind sie ein geeigneter Statinersatz für Menschen, die durch Medikamenteneinnahme unter Nebenwirkungen leiden.

*Die positive Wirkung stellt sich bei einer Aufnahme von 10 mg Monacolin K pro Tag aus Rotschimmelreiszubereitung ein.

HERZ-KREISLAUF-GESUNDHEIT

Neben der vielfach bewährten monachol® Reihe stehen unseren Kunden für die Aktivierung und Stärkung des gesamten Stoffwechsels weitere Produkte zur Verfügung. Zu den bekanntesten zählen mona® krill und mona® Q10 aktiv Ubiquinol.
Weitere hochwertige Nahrungsergänzungsmittel mit wichtigen Vital- und Mikronährstoffen runden die Produktpalette ab.

COENZYM Q10 UND OMEGA-3-FETTSÄUREN VERSPRECHEN LEBENSQUALITÄT BIS INS HOHE ALTER

 

Coenzym Q10 bzw. Ubiquinol ist die Zündkerze für den Energiestoffwechsel unserer Zellen. Der Körper kann das lebenswichtige Vitaminoid Ubiquinol zwar selbst herstellen, doch ab dem 30. Lebensjahr sinkt die körpereigene Coenzym-Q10-Produktion. Stress, bestimmte Krankheiten und Medikamente, vor allem Statine zur Cholesterinsenkung, können dazu beitragen, dass die Coenzym-Q10-Werte sinken.

Über eine normale Ernährung können im Schnitt nur 10 Prozent des täglichen Bedarfs abgedeckt werden. Für eine ausreichende Versorgung müsste man zum Beispiel 60 Avocados pro Tag essen. mona® Q10 aktiv Ubiquinol unterstützt die tägliche Versorgung mit Ubiquinol, dem fettlöslichen Antioxidans, und kräftigt Ihren Herzmuskel, stärkt Ihre Immunabwehr, erhöht die Leistungsfähigkeit, hat einen Anti-Aging-Effekt und wirkt Alterungsprozessen entgegen.

Unser von der japanischen Firma Kaneka produziertes Coenzym Q10 ist naturidentisch, wird durch Fermentation gewonnen und entspricht vollständig dem körpereigenen Coenzym Q10.

KRILLÖL - BIOAKTIVE OMEGA-3-FETTSÄUREN

Der menschliche Organismus kann auf Dauer nicht ohne die Zufuhr der lebenswichtigen Omega-3-Fettsäuren existieren. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt eine Zufuhr von 2 Gramm Omega-3-Fettsäuren pro Tag. Mit nur 4 Kapseln mona® krill am Tag decken Sie bereits die empfohlene Menge an Omega-3-Fettsäuren ab. Nahrungsmittel, die viel Omega-3-Fettsäuren enthalten, sind zum Beispiel Lein-, Walnuss- und Rapsöl, Leinsamen und Walnüsse, ferner fettreiche Fische wie Lachs, Makrele, Hering, Thunfisch und Sardinen.

Omega-3-Fettsäuren unterstützen einen normalen Blutdruck und haben eine positive Wirkung auf unsere Stimmung. Sie tragen zu einer normalen Herz- und Gehirnfunktion bei und fördern Konzentration und Leistungsfähigkeit. Omega-3-Fettsäuren sindverantwortlich für den Erhalt der Sehkraft und tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Triglyceridspiegels imBlut bei.

Die im Krillöl enthaltenen wertvollen Omega-3-Fettsäuren gelten als besonders rein und unterscheiden sich deutlich
von herkömmlichen Omega-3-Ölen, da sie gleich drei kraftvolle Stoffe kombinieren:

  1. aktive und entzündungshemmende Omega-3-Fettsäuren (DHA und EPA)
  2. hohe Bioverfügbarkeit durch zellaktive Phospholipide
  3. das zellschützende starke Antioxidans Astaxanthin
Kein Aufstoßen durch Phospholipide
Das Besondere an Krillöl ist, dass die enthaltenen Omega-3-Moleküle EPA und DHA an Phospholipide gebunden sind. Dadurch wird ihre Bioverfügbarkeit deutlich erhöht, wodurch sie besser in den Körper aufgenommen und verwendet werden können, denn Phospholipide helfen, die Omega-3-Fettsäuren direkt in die Zellen einzubauen. Auch Menschen mit einer Fettverdauungsstörung können Krillöl leicht aufnehmen, da dieses durch die Phospholipide wasserlöslich ist und keine Gallensäure für die Verdauung benötigt. Zudem hat es eine sehr gute Magenverträglichkeit und ruft kein unangenehmes Aufstoßen hervor.
Astaxanthin - die Kraft aus dem Meer
Hauptverantwortlich für die antioxidative Kraft des Krillöls ist das Astaxanthin. Neben Phospholipiden ist dieser Inhaltsstoff das zweite große Plus des Krillöls.

Astaxanthin ist eines der stärksten Antioxidantien der Welt. Es ist ein Carotinoid, das von Plankton und Algen, aber auch von einigen Pflanzen gebildet wird. Es ist ein natürlicher, rötlich-violetter Farbstoff, der in manchen rosafarbenen Fischarten und Meeresfrüchten vorkommt. Die antioxidative Wirkung von Astaxanthin ist:

  • 6000-mal stärker als Vitamin C
  • 550-mal stärker als Vitamin E
  • 75-mal stärker als Alpha-Liponsäure
  • 40-mal stärker als Betacarotin
Astaxanthin macht Leistung einfach – und nicht nur das. Astaxanthin macht stressresistent, beugt Herzkrankheiten vor, lindert chronische Entzündungsprozesse, reduziert Gelenkschmerzen und schützt die Haut auf natürliche Weise vor der Sonne - und somit auch vor Falten.
  • Klaus Wierig, 19.5.2020
    Aus innerem Bedürfnis möchte ich Ihnen mitteilen, wie zufrieden ich mit den Produkten monachol® und mona® krill bin. Seit über einem Jahre nehme ich jetzt das monachol® und seit knapp einem halben Jahr noch zusätzlich das mona® krill. Seitdem haben sich meine Blutwerte was GGT, Cholesterin, Triglyceride betrifft derartig verbessert, dass mein Hausarzt es kaum glauben konnte. Besonders meine GGT, welche ich schon über 40 Jahre stark erhöht hatte, sind in völlig normale Werte zurückgegangen. Ich bin mit diesen Produkten also mehr als zufrieden.
    Klaus Wierig, 19.5.2020
  • Renate Eisen, 15.4.2020
    Hier der Bericht eines Patienten: Im Jahr 2015 bin ich auf monachol® aufmerksam gemacht worden, durch meine Heilpraktikerin Frau Renate Eisen. Seitdem nehme ich monachol® protect mit bestem Erfolg, ohne Nebenwirkungen. Im Jahr 2008 hatte ich einen Herzinfarkt und 2009 eine Bypass OP. Seit dieser Zeit wurde mir von den behandelnden Ärzten nahegelegt den Cholesterinspiegel niedrig zu halten. Das erfolgte bis 2015 mit Statinen […]. Bei allen gab es Nebenwirkungen […]. Auf eigenes Risiko habe ich die Statine ersetzt durch eine Kapsel monachol® protect tägl. Meine Blutwert sind in einem Idealzustand. Dies hat meinen Kardiologen überzeugt. […] Ganz deutlich bleibt festzuhalten, dass ich nach ca. 4 -6 Wochen Einnahme von monachol® protect schmerzfrei war und das Leben wieder lebenswert ist. Die positive Veränderung hält bis heute an.
    Renate Eisen, 15.4.2020
    Heilpraktikerin
  • Eva Maier, 28.04.2020
    Ich habe eine 65-jährige Patientin mit extrem schlechten Leberwerten aufgrund von Schmerz- und Cholesterintabletten. Diese Patientin konnte nach meinen Behandlungen die Schmerzmittel reduzieren und auf meinen Rat und nach Rücksprache mit ihrer Ärztin die monachol® Kapseln statt den Cholesterintabletten einnehmen. Nach 2-wöchiger Einnahme sind die Leberwerte um 50 % besser geworden.
    Eva Maier, 28.04.2020
    Naturheilpraxis Moosburg
  • Praxis Dr. med. Hildegund Schade-Feyen, 10.03.2020
    Wir haben bei unseren Patienten mit der Diagnose „Hypercholesterinämie“ monachol® extra eingesetzt und bereits nach kurzer Zeit eine Normalisierung der Cholesterin-Triglycerid-LDL- und HDL-Werte erreichen können. Und dies ohne Nebenwirkungen! Auch Patienten, die eine Statinunverträglichkeit aufweisen, sind mit der Einnahme der monachol® Präparate auf der sicheren Seite.
    Praxis Dr. med. Hildegund Schade-Feyen, 10.03.2020
    Allgemeinmedizin - Psychotherapie
  • Katharina Hell, 24.02.2020
    Ich möchte mich ganz herzlich für die gute Beratung und Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken. Ich verordne oft monasan® Präparate und bin mit der Wirkung ebenso zufrieden wie die Patienten. Patienten berichten, dass die Lieferung der Präparate schnell und problemlos erfolgt. Ich freue mich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.
    Katharina Hell, 24.02.2020
    Heilpraktikerin
  • Dr. med. Beate Blumrich, 13.02.2020
    In meiner langjährigen Erfahrung ist monachol® bei einer unkomplizierten Hypercholesterinämie ein hervorragender "Plan A" zur Cholesterinsenkung, idealerweise im Verbund mit pflanzenbasierter Vollwertkost, und erlaubt häufig den Verzicht auf biochemisch wirkende Medikamente wie Statine.
    Dr. med. Beate Blumrich, 13.02.2020
    Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Dr. Rüdiger Reichert, 16.07.2019
    monachol® protect abends spät eine Kapsel hat meinen seit 40 Jahren erhöhten Cholesterinspiegel normalisiert und meine extrem erhöhte gamma-GT ebenso. Ein überwältigender Erfolg! Eine grandiose Substanz!
    Dr. Rüdiger Reichert, 16.07.2019
    HNO-Arzt
  • Fritz Bachofer, 07.01.2020
    Ich bin Patient in der Naturheilpraxis Claudia Richter in Weilheim, und möchte Ihnen heute über meine Erfahrungen berichten. Ich habe erhöhte Cholesterin und extrem erhöhte Triglyzeridwerte, bzw ich HATTE sie. Seit einem Jahr nehme ich jeden Abend eine monachol® extra Kapsel (fermentierter roter Reis) ein. Dadurch haben sich die Werte so extrem verbessert, dass ich keine Statine nehmen muss. Mein Hausarzt und ich sind zufrieden. Super Mittel !!! Mit sonnigen Grüßen aus Bonndorf
    Fritz Bachofer, 07.01.2020
    Endkunde
  • Dipl. Biol. Claudia Richter, 07.01.2020
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen an dieser Stelle für ihre tollen Produkte danken. Ich setze sie in meiner Praxis sehr erfolgreich als Statin-Ersatz in der Hypercholesterinämie-Therapie ein. Aber Ihr fermentierter Roter Reis senkt nicht nur den Cholesterin-Spiegel (ohne die lästigen Nebenwirkungen der Statine, wie Muskelschmerzen, zu erzeugen), sondern ich habe damit auch super Erfolge in der isolierten Triglyceridämie-Therapie. Die Patienten sind begeistert. Dank monasan®!
    Dipl. Biol. Claudia Richter, 07.01.2020
    Heilpraktikerin, Diplom Biologin
  • Dr. Augusto Cruz, 11.12.2019
    Wir haben sehr gute Erfahrungen mit Ihren Präparaten gemacht. Insbesondere mit monachol® extra. Das fermentierte rote Reismehl wird von den Patienten sehr gut vertragen und hoch geschätzt. Auch möchten wir berichten, dass Ihr Präparat monachol® protect mit dem roten Reismehl, Monacolin K, Coenzym Q10, Selen und Vitamin B6 von unseren Patienten sehr gut vertragen wird.
    Dr. Augusto Cruz, 11.12.2019
    Arzt für Chirurgie, Sportmedizin, Naturheilverfahren & Chirotherapie
  • Heike Aschner, 11.12.2019
    Meine Patienten kommen gut mit den Produkten klar....liebs Grüßle
    Heike Aschner, 11.12.2019
    Heilpraktikerin
  • Monika Müller, 18.11.2019
    Ich habe gute Erfahrungen mit Ihren Produkten machen können, derzeit habe ich nur 2 Patienten, die es einnehmen. Aber ich werde es gerne weiter empfehlen.
    Monika Müller, 18.11.2019
    Heilpraktikerin
  • Birgit Greve, 30.10.2019
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen einmal kurz zu "monachol® protect" schreiben. Dieses Präparat vertrage ich gut und es bewirkt, dass meine Cholesterin-Werte so liegen, dass andere (schulmedizinische) Mittel nicht erforderlich sind. Das freut mich sehr! Mit freundlichen Grüßen, Birgit Greve
    Birgit Greve, 30.10.2019
    Endkundin
  • Sabine Retzer-Kumpfmüller, 22.10.2019
    Bezüglich der effizienten Wirksamkeit und Verträglichkeit der monachol® Produkte habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht und diesbezüglich sehr gute Erfolge bei meinen Patienten erziehlt! Außerdem möchte ich mich bei Ihrem ganzen Team bedanken, das immer freundlich und absolut fachlich kompetent weiterhilft! Einfach ein Spitzenteam! Viele liebe Grüße aus Niederbayern...
    Sabine Retzer-Kumpfmüller, 22.10.2019
    Heilpraktikerin
  • Ute Pappenberger, 22.08.2019
    Für Ihre Kompetenz, Ihre persönlich sehr gute, geduldige und sehr professionelle Beratung, bedanke ich mich herzlich. Ihre Auswertung der Blutwerte von Patientinnen mit dem Ziel, die bestmöglichen Therapien zu berechnen in Verbindung mit den entsprechenden monasan®-Präparaten, führt in der Regel zu sehr gutem Erfolg, sowohl was die Verbesserung der Blutwerte als auch die Befindlichkeit meiner Patientinnen betrifft.
    Ute Pappenberger, 22.08.2019
    Heilpraktikerin
  • Christa Rinner, 02.08.2019
    Meine Cholesterinwerte sind nach 2 Monaten deutlich gesunken, sowohl das Gesamtcholesterin (230 auf 185) als auch die LDL-Werte (185 auf 135).
    Christa Rinner, 02.08.2019
    Endkundin
  • Ilse Löb, 15.07.2019
    Bei der Fa. monasan® GmbH bin ich in guten Händen. Die Berater vermitteln Seriosität und ich habe Vertrauen zu ihnen, da ich den Eindruck habe, dass sie ein fundiertes Wissen über die bewährten Produkte von monasan® haben. Nicht nur das:  ihr Wissen ist vielseitig und aufschlussreich im Bereich Gesundheitsvorsorge.
    Ilse Löb, 15.07.2019
    Endkundin

WIR BERATEN SIE GERNE ZU AKUTEN PROBLEMEN ODER FÜR EINE GELUNGENE PRÄVENTION

Gut, dass Sie etwas für Ihre Nährstoffversorgung tun wollen. Wir unterstützen Sie mit Produkten, die in Zusammenarbeit mit Ärzten, Heilpraktikern, Apothekern und Ernährungswissenschaftlern entwickelt werden, zur bestmöglichen Ergänzung Ihrer Nährstoffversorgung.

Unser Grundsatz: „Vitalität - des Menschen höchstes Gut“

  • Höchste Reinheits – und Qualitätsstandards durch Prüfung von unabhängigen Instituten und Laboren
  • Prävention statt Rehabilitation
  • Innovative Naturprodukte zur Erhaltung der Gesundheit
  • Produktentwicklung für den Kunden
  • Höchste Ansprüche an die Servicequalität